Suche
Suche Menü

Radikale Transparenz

Was bedeutet radikale Transparenz?

Gesteuerter Informationsfluss führt zu Informations-Verlusten, aber auch zu Informations-Flut mit irrelevanten Details. Viele Meetings werden zu reiner Informations-Vermittlung genutzt. Zeit für Kollaboration und Entscheidungen fehlt.

Im New Work gedeiht ein Unternehmen dann, wenn es die radikale Transparenz lebt. Informationen stehen im Pull Prinzip für verantwortungsvolles Handeln zur Verfügung.

In der Praxis bedeutet das, unternehmensweiten Zugriff auf Strategien, (Kenn)Zahlen und Dokumente in Echtzeit zu gewähren. Nur wenn jeder Mitarbeiter versteht, wie die Gewinne des Unternehmens entstehen und welche Kosten in den Prozessen entstehen, können sie Verantwortung übernehmen und unternehmerisch denken und handeln. Darüber hinaus entsteht durch die radikale Transparenz eine Chancen-Gleichheit und Fairness.

Aussagen zu diesem Trend

Welche der folgenden Aussagen trifft auf dein/euer Arbeitsumfeld zu? Denke über konkrete Beispiele nach.

  • wir verstehen die Unternehmensziele und erkennen die Konsequenzen unseres Handelns (auf Kunden, Unternehmensziele und Kollegen)
  • wir haben Transparenz zu Zielen, Verantwortungsbereichen und Arbeitsergebnissen
  • alle haben die gleiche Chance, sich intern weiter zu entwickeln
  • wir teilen Ideen, Erkenntnisse und Expertise und entwickeln sie kollaborativ weiter

Welche Erkenntnisse hast du/habt ihr für euch hier gezogen? Teile das mit der gesamten Community! Somit lernen wir alle miteinander. Auch das ist New Work!