Suche
Suche Menü

Wert-Orientierung

Was bedeutet Wert-Orientierung?

Das bisherige Streben nach dem größtmöglichen Profit mit der Angst, die Anleger und andere Stakeholder könnten das Interesse verlieren, resultiert im einseitigen (auf Verschlankung, Optimierung und Effizienz ausgerichteten) Handeln.

In der New Work Welt konzentrieren sich Unternehmen neben der finanziellen auch auf die kulturelle und gesellschaftliche Wertschöpfung. Eine sichtbare und spürbare Unternehmensidentität gibt den Kunden, den Mitarbeitern und der Außenwelt eine klare Antwort darauf, warum es dieses Unternehmen gibt. Es entsteht dadurch eine emotionale Verbundenheit.

Durch die Wertorientierung entstehen Gemeinschaften von gleichgesinnten Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und anderen Beteiligten. Sie verbinden sich durch gemeinsame Ideale und Werte. Infolgedessen entsteht inspirierende co-kreative Arbeit, in der sich das Potenzial eines Unternehmens frei entfalten kann.

Aussagen zu diesem Trend

Welche der folgenden Aussagen trifft auf dein/ euer Arbeitsumfeld zu? Denke über konkrete Beispiele nach.

  • wir wissen warum es uns als Team / als Organisation gibt
  • wir richten unser tägliches Handeln darauf aus, Wert zu schaffen für unsere Kunden und die Gesellschaft
  • wir sind da tätig, wo wir mit unseren Kernkompetenzen einen einzigartigen Beitrag leisten können
  • wir handeln sinn-orientiert

Welche Erkenntnisse hast du/habt ihr für euch hier gezogen? Teile das mit der gesamten Community! Somit lernen wir alle miteinander. Auch das ist New Work!